Donnerstag, 26. April 2018

Polizeihubschrauberstaffel findet Vermissten

Vermisster Leonhard Michel stark unterkühlt aufgefunden

Print Friendly, PDF & Email

Hemsbach/Laudenbach, 23. November 2012. (red/pol) Eine Besatzung der Polizeihubschrauberstaffel Baden-Württemberg hat den seit gestern Nachmittag vermissten Leonhard Michel gegen 10.40 Uhr aufgefunden. Herr Michel ist stark unterkühlt und wird auch deshalb zunächst in eine Klink gebracht. Dort wird er dann auch stationär aufgenommen.

Information der Polizeidirektion Heidelberg:

„Die Hubschrauberbesatzung fand den Mann liegend im Feldgebiet zwischen Hemsbach und Laudenbach ca. 500 m oberhalb der B3 und führte anschließend die Rettungskräfte an den Auffindeort heran. Herr Michel war am Donnerstagvormittag zuletzt im Mühlweg gesehen worden und war seither unbekannten Aufenthalts. Angehörige hatten ihn gegen 16 Uhr bei der Polizei in Weinheim als vermisst gemeldet. Eine erste Suchaktion war am Donnerstag unter Hinzuziehung von starken Polizeikräften, eines Man-Trailer-Hundes und eines Polizeihubschraubers gegen 23.45 Uhr ohne Ergebnis abgebrochen worden. Wo sich der Mann zwischenzeitlich aufgehalten hatte ist derzeit unbekannt. Möglichweise hat er die Nacht im freien verbracht.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.