Mittwoch, 18. Juli 2018

Anzeigen wegen Diebstahls

Vandalen in der Stettiner Straße

Print Friendly, PDF & Email

Hemsbach, 29. Dezember 2012. (red/pol) Am Samstag gegen 01.30 Uhr meldete eine Zeugin, dass im Bereich Stettiner Straße Personen in einem Baustellenbereich Beschilderungen umwerfen würden. Ferner sollte eine Person ein Verkehrszeichen wegtragen.

Information der Polizei:

„Da eine der Personen eine Nikolausmütze auf dem Kopf trug, konnten die beiden 18jährigen im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung sehr schnell im Bereich der Tilsiter Straße mit einem aus der Erde gerissenem Verkehrszeichen und einem Fahrrad angetroffen werden.

Wie die Ermittlungen ergaben, hatte einer der beiden das unverschlossene Fahrrad beim Bahnhof Hemsbach entwendet und der andere das Verkehrszeichen auf einer Verkehrsinsel aus der Erde gezogen.

Das Verkehrszeichen wurde im Anschluss wieder an seinen Bestimmungsort zurückgebracht und das Fahrrad sichergestellt. Die von den beiden 18jährigen durchgeführten Alkoholtests ergaben Alkoholwerte von 0,18 bzw. 1,02 Promille. Die beiden werden wegen Diebstahls und Sachbeschädigung angezeigt.“

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.