Dienstag, 19. Juni 2018

Uhr, 130 Euro Bargled und persönliche Dokumente entwendet

Während dem Duschen bestohlen

Print Friendly, PDF & Email

Hemsbach, 30. September 2013. (red/pol) Vergangenen Donnerstagabend stahl ein bisher Unbekannter in der Sporthalle des Bildungszentrums einem Besucher eine Uhr, 130 Euro Bargeld und persönliche Dokumente. Die Polizei sucht Zeugen.

Information der Polizeidirektion Heidelberg:

„Bereits am Donnerstagabend, gegen 20:30 Uhr kam es in der Sporthalle des Bildungszentrums in der Silcherstraße zu einem dreisten Diebstahl. Einem Besucher wurde während des Duschens nach dem Tischtennistraining in der Sporthalle des Bildungszentrums Hemsbach eine Uhr, ca. 130,- Euro Bargeld und persönliche Dokumente aus der Sporttasche bzw. seiner Jacke entwendet.

Im fraglichen Zeitraum wurden drei Jugendliche mit Kapuzenpullis in diesem Bereich gesehen. Da nicht ausgeschlossen ist, dass diese Jugendliche Zeugen des Diebstahls sind bittet die Polizei, dass sich diese drei Jugendliche oder aber auch alle anderen Personen, die sachdienliche Hinweise machen können, sich mit der Polizei in Weinheim (Telefon: 06201/10030) oder direkt mit dem Polizeiposten in Hemsbach unter der Telefon-Nr.: 06201/71207 in Verbindung zu setzen.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.