Donnerstag, 26. April 2018

Bebauungsplan „Mittlere Bachgasse“ und „Rittergasse“

Vorläufiger Entwurf wird vorgestellt

Print Friendly, PDF & Email

Hemsbach, 04. Dezember 2013. (red/pm) Mit einem Bebauungsplan für die Bereiche „Mittlere Bachgasse“ und „Rittergasse“ soll geklärt werden, in welche Richtung die städtebauliche Entwicklung im historischen Ortskern führen soll. Einen entsprechenden Beschluss hat der Gemeinderat im Sommer gefasst. Betroffen davon sind etwa 40 Grundstücke.

Information der Stadt Hemsbach:

„Bereits im Oktober hat Christian Eichler vom beauftragten Planungsbüro Eichler und Schauss im Rahmen einer Informationsveranstaltung für die Eigentümer und weitere Interessierte darüber Auskunft gegeben, was dort an Bebauung möglich und umsetzbar ist, und weitere Vorschläge aufgenommen.

Mittlerweile liegen die ersten Planungsunterlagen vor. Am Donnerstag, 19. Dezember, um 18:30 Uhr lädt die Stadtverwaltung deshalb abermals in den Sitzungssaal des Alten Rathauses ein. Christian Eichler wird den vorläufigen Entwurf vorstellen und ebenso Fragen zu diesem beantworten.

Info: Bebauungsplan „Mittlere Bachgasse“ und „Rittergasse“: Vorstellung des vorläufigen Entwurfs am Donnerstag, 19. Dezember, um 18:30 Uhr, Sitzungssaal des Alten Rathauses.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.