Samstag, 23. September 2017

Service der Stadt Hemsbach

Kostenlose Energieberatung der KliBA

Print Friendly, PDF & Email

Hemsbach, 18. Juli 2014. (red/pm) Eine kostenlose Energieberatung der KliBA bietet die Stadt Hemsbach als Service der Kommune.

Information der Stadt Hemsbach:

Wappen Hemsbach„Was Sie als Hauseigent├╝mer bei energiesparender Modernisierung oder als Mieter beim Energiesparen tun k├Ânnen erfahren Sie bei einer kompetenten und kostenfreien Beratung von der KliBA. Sie hilft Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Energiesparziele auch mit Hilfe verschiedener staatlichen F├Ârderm├Âglichkeiten zu folgenden Themen:

  • Zeitgem├Ą├če W├Ąrmed├Ąmmung
  • Heizung und Warmwasser
  • L├╝ftung
  • Altbausanierung
  • F├Ârderprogramme
  • W├Ąrmepass
  • Stromsparma├čnahmen
  • Erneuerbare Energien
  • Passivhausbauweise

Weitere Informationen ├╝ber Energienutzung, W├Ąrmeschutz oder F├Ârderm├Âglichkeiten gibt es bei den KliBA-Energieberatern: Hermann Franken ist regelm├Ą├čig f├╝r Interessierte im Rathaus vor Ort ÔÇô nat├╝rlich kostenlos und unverbindlich.

Die effektivste Strompreisbremse setzt beim Stromsparen an! Bei der KliBA k├Ânnen Sie kostenlos Strommessger├Ąte ausleihen. Das Messger├Ąt kann die heimlichen ÔÇ×StromfresserÔÇť entlarven. Es zeigt ÔÇô zwischen Steckdose und dem zu untersuchendem Ger├Ąt gesteckt ÔÇô den Stromverbrauch eines Elektroger├Ątes an. Damit l├Ąsst sich auch der Stromverbrauch durch Leerl├Ąufe beziehungsweise den Stand-by-Modus erkennen und verringern.

Interessenten k├Ânnen unter der Telefonnummer 06201/707-91 (B├╝rgerb├╝ro) oder 06221 998750 einen Termin vereinbaren f├╝r die n├Ąchste Beratung im Rathaus Hemsbach am Donnerstag, den 17. Juli 2014 , zwischen 16:00 und 18:00 Uhr.

Dieser Service ist eine kostenfrei Leistung der Kommune.“

├ťber Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist f├╝r "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.