Montag, 20. November 2017

„Im Auftrag Ihrer Kanzlerin“ - 02. Oktober, 19:30 Uhr

Simone Solga in der Kulturbühne Max

Print Friendly, PDF & Email

Hemsbach, 24. September 2014. (red/pm) Mit ihrem neuen Programm „Im Auftrag der Kanzlerin“ kommt Simone Solga die Kanzlersouffleuse, am Donnerstag, 02. Oktober, um 19:30 Uhr in die Kulturbühne Max, um eine wichtige Mitteilung zu machen.

Kanzlerin-Souffleuse Simone Solga boxt sich durch. Foto: Stadt Hemsbach

Kanzlerin-Souffleuse Simone Solga boxt sich durch. Foto: Stadt Hemsbach

Information der Statdtverwaltung Hemsbach:

„Die Politik will den Bürger künftig bei drängenden Entscheidungen mehr mitnehmen, und wer wäre geeigneter, das Bildungsbürgertum in den Kleinkunsttempeln mit einzubinden, als Simone Solga? Sie hat ihren Weg gemacht. Nun kommt sie, direkt aus Berlin, ausgestattet mit nordkoreanischer Machtfülle und russischem Humor, um den Bürgern von Hemsbach eine Nachricht von ganz oben zukommen zu lassen, die für manche ein gutes Geschäft sein könnte.

Für die Meisten eher nicht. Seien Sie auf alles gefasst, und behaupten Sie hinterher nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt! Ein Abend der hinterhältigen Unterhaltung, der unverblümten Beschreibung, des schonungslosen Miteinanders. Und, liebe Mitbürger, haben Sie keine Angst: Simone Solga kratzt nicht – sie schlägt zu!

Info: Simone Solga – „Im Auftrag Ihrer Kanzlerin“ am Donnerstag, 2. Oktober, 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) in der Kulturbühne Max, Hildastraße 8. Karten im Vorverkauf (20 €, Abendkasse 22 €) gibt es im Bürgerbüro der Stadt Hemsbach, Schlossgasse 41; bei Schreibwaren Pöstges, Hemsbach, Bachgasse 66 (nur gegen Barzahlung), und im Kartenshop der Diesbach Medien, Weinheim, Friedrichstraße 24.

Infos und Ticket-Hotline: Tel. 06201/707-68, E-Mail: heike.pressler@hemsbach.de.“