Sonntag, 24. September 2017

Neuer Bildband ÔÇ×Hemsbach ÔÇô Bilder im Wandel der ZeitÔÇť

Spannende und unterhaltsame Zeitreise durch das ÔÇ×Fotoalbum HemsbachÔÇť

Hemsbach, 25. Juli 2014. (red/pm) Der neue Bildband ÔÇ×Hemsbach ÔÇô Bilder im Wandel der ZeitÔÇť erm├Âglicht eine spannende und unterhaltsame Zeitreise durch das Damals und Heute in Hemsbach. [Weiterlesen…]

Gemeinderat billigt Planentwurf f├╝r gemeinsam verwaltete Fl├Ąche

Mehr Gewerbefl├Ąchen f├╝r Laudenbach

Hemsbach/Laudenbach, 27. M├Ąrz 2014. (red/ld) Der Planentwurf f├╝r die vierte ├änderung des Fl├Ąchennutzungsplans der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft (vVG) Hemsbach-Laudenbach wurde am Montag, 24. M├Ąrz mehrheitlich vom Gemeinderat gebilligt. Nun erfolgt die Offenlage. Bis Ende des Jahres soll der neue Fl├Ąchennutzungsplan beschlossen sein. [Weiterlesen…]

22 Kandidaten f├╝r Gemeinderatswahl nominiert

Beate Adler f├╝hrt SPD-Liste an

Hemsbach, 11. M├Ąrz 2014. (red/pm) Bei der Mitgliederversammlung der Hemsbacher SPD am 28. Februar im Restaurante ÔÇ×La Lisa am SeeÔÇť wurden die Weichen f├╝r die Gemeinderats- und Kreistagswahl gestellt. Stadtr├Ątin Beate Adler wurde ohne Gegenstimme auf Platz 1 gew├Ąhlt. Nicht nur f├╝r die Gemeinderatswahl nimmt Adler den Spitzenplatz ein, auch bei der Nominierungskonferenz f├╝r die Kreistagswahl belegt sie den ersten Platz. [Weiterlesen…]

├ťbergabe des Heimat-Geschichtsbandes "Dorfheimat" an Schulen und B├╝chereien

Spaziergang durch die Geschichte Hemsbachs

11_27_├ťbergabe geb. Dorfheimat an Schulen

Der Geschichtsverein Hemsbach ├╝bergab acht Ausgaben der gebundenen ÔÇ×DorfheimatÔÇť-Ausgaben an die Hemsbacher Schulen. Foto: Stadt Hemsbach


Hemsbach, 02. Dezember 2013. (red/pm) Ein Spaziergang durch die Geschichte Hemsbachs ist nun m├Âglich: Der Geschichtsverein ├╝bergab acht B├Ąnde der gebundenen Ausgabe der ÔÇ×DorfheimatÔÇť an die sechs Hemsbacher Schulen, an die Bibliothek des Bildungszentrums und an die Katholisch-├ľffentlichen B├╝cherei. [Weiterlesen…]

Gemeinderat vergibt Auftr├Ąge im Gesamtwert von knapp 179.000 Euro

Neubau des Kastanien-Kindergartens geht voran

Hemsbach, 19. M├Ąrz 2013. (red/ld) Die Fliesenverlegung Fellhauer aus Wiesloch wird die Fliesen im Neubau des Kastanien-Kindergartens verlegen. Diesen 29.181,65 Euro teuren Auftrag vergab gestern der Gemeinderat an die Wieslocher Firma. Die Firma Bodenbel├Ąge Manfred Hofmann aus Bickenbach wurde dazu mit Bodenbelagsarbeiten im Wert von 16.197,69 Euro beauftragt. Die Firma Parkett Hans Werner aus Waibstadt wird f├╝r 24.335,50 Euro Parkett verlegen. Die Firma AM Stahl- und Metallbau GmbH aus Mannheim beauftragte der Gemeinderat mit Schlosserarbeiten am Neubau im Wert von 109.045,65 Euro.

Von Lydia Dartsch

Nach Vergabe der Rohbau- und technischen Gewerke durch den Gemeinderat stand gestern zur Fortf├╝hrung der Bauarbeiten zum Neubau des Kastanien-Kindergartens die Vergabe der Fliesenarbeiten, der Bodenbelags- und Parkettarbeiten sowie der Schlosserarbeiten an. Der Gemeinderat vergab gestern daf├╝r Auftr├Ąge im Gesamtwert von knapp 179.000 Euro.

Wir sehen es geht voran.

sagte Alfred Moos von der SPD-Fraktion. Im Blick auf das schlechte Wetter der vergangenen Wochen wollte er von B├╝rgermeister J├╝rgen Kirchner wissen, ob die Bauarbeiten im Zeitplan liegen.

Der Frost hat uns zu schaffen gemacht. Im Moment lassen wir die Arbeiten parallel laufen.

sagte B├╝rgermeister J├╝rgen Kirchner. Im Hinblick auf die Zusch├╝sse f├╝r den Bau des Kindergartens mache er sich aber keine Sorgen:

Wir gehen davon aus, dass wir es schaffen.

sagte er. Auf Anfrage von Jochen Lehmann (B├╝rgerforum, die Unabh├Ąngigen BF) gab Herr Kirchner au├čerdem zur Auskunft, dass sich das Budget derzeit eingehalten werde. Der Gemeinderat stimmte der Auftragsvergabe einstimmig zu.