Montag, 25. Juni 2018

Zeugen gesucht

Baumaschinen gestohlen

Hemsbach, 09. Oktober 2014. (red/pol) Bislang unbekannte TĂ€ter verschafften sich in der Zeit zwischen Montag, 17:30 Uhr und Dienstag, 07:15 Uhr unberechtigten Zutritt auf das umzĂ€unte GelĂ€nde einer Baustelle in der Stettiner Straße/Reichenberger Straße und entwendeten zwei zusammengeschlossene Maschinen. [Weiterlesen…]

Vollsperrung der L3110

Schwertransport beschÀdigt Verkehrskreisel

Hemsbach, 09. April 2014. (red/pol) In der Nacht zum Mittwoch beschĂ€digte ein Schwerlastzug auf der L3110 einen Verkehrskreisel. Die L3110 war zwischen dem Kurpfalzkreisel und der B3 bis 04:15 Uhr voll gesperrt. [Weiterlesen…]

B38: Fahrbahndecke wird eingebaut

Rhein-Neckar/Weinheim, 22. August 2013. (red/pm) Die B38 wird ab dem 26. August in Richtung Saukopftunnel zwischen den Kreuzungen Viernheimer Straße und Bergstraße B3 gesperrt. Die Fahrbahndecke wird im Bereich der Aus- und Einfädelspuren am südlichen Anschluss der Kreisverbindungsstraße – Kreisstraße K4229 – eingebaut. [Weiterlesen…]

Fast ein Jahr nach Beginn des Neubaus

Kastanienkindergarten feiert Richtfest

Hemsbach, 22. MĂ€rz 2013. (red/aw) Fast ein Jahr ist es jetzt her, dass der Kastanienkindergarten von seinen RĂ€umlichkeiten in der Gartenstraße 9 umzog in den Pavillon, ein NebengebĂ€ude der Schillerschule. Die 1905 entstandene Einrichtung in der Gartenstraße musste abgerissen werden. Der Neubau soll trotz Verzögerungen bis Ende 2013 fertig gestellt werden und Platz fĂŒr 3 Kinder- und 2 Krippengruppen schaffen. Über zweieinhalb Millionen Euro kostet das die Stadt Hemsbach. Eine gute und nötige Investition, wie BĂŒrgermeister JĂŒrgen Kirchner beim heutigen Richtfest noch einmal betonte. [Weiterlesen…]

Saukopftunnel bleibt bis Montag frĂŒh zu

Eine außerplĂ€nmĂ€ĂŸige Sperrung des Saukopftunnels fĂŒhrt zu erheblichem Verkehrsaufkommen zwischen Weinheim und Birkenau. (Foto: Wikipedia/Ak84)

 

Weinheim, 22. November 2012. (red/aw) Am frĂŒhen Mittwochabend wurde der Saukopftunnel zwischen Weinheim und Birkenau außerplanmĂ€ĂŸig gesperrt. Soft- und Hardware-Probleme konnten die Sicherheit der Autofahrer nicht mehr gewĂ€hrleisten. Die Vollsperrung dauert in jedem Fall bis Montag, den 26. November, 05:00 Uhr an.

WĂ€hrend der Inbetriebnahme neuer Anlageteile im Haupt- und Fluchtstollen wurde die vorhandene betriebstechnische Anlage durch Software-und Hardwarekomponenten erweitert. Bei der Programmierung dieser neuen Anlagenteilen entstanden allerdings erhebliche Schwierigkeiten mit dem bestehenden Betriebssystem. Diese veranlassten das RegierungsprĂ€sidium in Karlsruhe am frĂŒhen Mittwochabend den Tunnel auf der B38 zwischen Weinheim und Birkenau sofort zu schließen. Wie das RegierungsprĂ€sidium mitteilte, sei die Sicherheit der Autofahrer nicht mehr gewĂ€hrleistet und die Sperrung daher unumgĂ€nglich.

Die bereits angekĂŒndigte Vollsperrung am Wochenende vom 23.11. bis 26.11.2012, von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr, findet zudem planmĂ€ĂŸig statt. Die Autofahrer mĂŒssen daher bis mindestens Montagmorgen, 05:00 Uhr, auf die alte B38 ausweichen.

Allerdings kann es dadurch auch im Weinheimer-Stadtbereich zu erheblichen Behinderungen kommen, da im Bereich der Bundesstraße B3 Bergstraße/ Ecke Friedrichstraße die Fahrbahndecke saniert wird. Zeitweise wird die Friedrichstraße sogar ganz gesperrt.

Die beliebte Ausweichstrecke ĂŒber den Watzenhof in Hemsbach ist ebenfalls durch Bauarbeiten eingeschrĂ€nkt. Die Autofahrer sollten heute und morgen in jedem Fall mehr Zeit einplanen.