Dienstag, 20. Februar 2018

Planung nimmt Gestalt an

Neues Sport- und FreizeitgelÀnde

Hemsbach, 25. MĂ€rz 2014. (red/ld) Bleibt die Hans-Michel-Halle oder wird sie abgerissen? Das ist die zentrale Frage der Planer fĂŒr der Sport- und FreizeitgelĂ€nde, die Gemeinderat und Vereine jetzt klĂ€ren mĂŒssen. In der Sitzung am 24. MĂ€rz stellten das Insitut fĂŒr Kooperative Planung und Sportentwicklung (IKPS) und das PlanungsbĂŒro Eichler die Ergebnisse aus den ersten Planungsrunden vor. [Weiterlesen…]

Sport- und Freizeitentwicklung: Öffentliche Informationsveranstaltung am 11. November

Projektgruppe soll gemeinsam planen

sportgelÀnde

Die Entwicklung des SportgelÀndes soll Freizeitsport attraktiver machen. Foto: Stadt Hemsbach

 

Hemsbach, 11. Oktober 2013. (red/pm) Es ist ein Thema, das vielen Hemsbachern unter den NĂ€geln brennt und zu den Pilotmaßnahmen des integrierten Stadtentwicklungskonzepts – kurz ISEK – gehört: die Entwicklung des SportgelĂ€ndes zu einem attraktiven Standort sowohl fĂŒr Sportnutzung als auch fĂŒr Freizeit- und Naherholungsangebote, die sich an ein breiteres Publikum richten. [Weiterlesen…]