Sonntag, 24. September 2017

Wichtiger Schritt in Richtung Gemeinschaftsschule

Schillerschule erh├Ąlt Genehmigung als Ganztagsschule

Hemsbach/Laudenbach/Sulzbach, 28. Mai 2014. (red/pm) Ein weiterer gro├čer Schritt in Richtung Gemeinschaftsschule ist geschafft: Das Ministerium f├╝r Kultus, Jugend und Sport Baden-W├╝rttemberg hat jetzt dem Ganztagesbetrieb der Friedrich-Schiller-Werkrealschule zugestimmt. [Weiterlesen…]

Geprothmannt

Lektion erteilt bekommen

prothmann2_tn-2

Chefredakteur Hardy Prothmann kommentiert regelm├Ą├čig in seiner Kolumne „Geprothmannt“ aktuelle Ereignisse.

Rhein-Neckar/Mannheim, 24. Juni 2013. (red) Vor gut einer Woche ist Chefredakteur Hardy Prothmann fast sich selbst „auf den ersten Blick“ aufgesessen, obwohl er eigentlich wei├č, dass eine Bewertung auf den ersten Blick nicht immer den tats├Ąchlichen Umst├Ąnden entspricht. Die wahre Begebenheit ist ein Lehrst├╝ck, das bestimmt jedem mal so oder ├Ąhnlich widerf├Ąhrt, wenn man bereit ist, eine Lektion erteilt zu bekommen. [Weiterlesen…]

Gr├╝ndung des ÔÇ×Hemsbacher B├╝ndnis f├╝r FamilieÔÇť

Wie ein Baum soll es wachsenÔÇŽ

Hemsbach, 24. April 2013. (red/pm) Zum internationalen Tag der Familie am 15. Mai, wird das ÔÇ×Hemsbacher B├╝ndnis f├╝r FamilieÔÇť gegr├╝ndet. Die Stadt Hemsbach l├Ądt hierzu ab 15:00 Uhr in die Hebelschule ein. Vereine, Unternehmen, Schulen, Kindertagesst├Ątten, engagierte Eltern und weitere interessierte Akteure sollen dabei miteinander ins Gespr├Ąch kommen. [Weiterlesen…]

Vereinsvertreterversammlung am Montag, 22. April

Jugendschutz bei Vereinsfeiern

Hemsbach, 16. April 2013. (red/pm) Was ist bei der Durchf├╝hrung einer ├Âffentlichen Veranstaltung im Einzelnen an jugendschutzrelevanten Themen zu beachten? Das wissen leider viele Vereinen, Schulen, Interessengemeinschaften und Verb├Ąnden nicht so genau. Deswegen findet am kommenden Montag, 22. April, eine Vereinsvertreterversammlung zum Thema „Feste Feiern – Jugend und Recht“ statt. [Weiterlesen…]

Das aussterbende Sch├╝lerVZ wird abgeschaltet

Ausgegruschelt

Rhein-Neckar, 11. April 2013 (red/ms) In den letzten Jahren hat das Sch├╝lerVZ mehr als vier Millionen Mitglieder verloren. Nachdem die Massen zu Facebook abwanderten, sind nur noch 200.000 Benutzer bei der Seite angemeldet. Darunter sind so viele gef├Ąlschte Profile, dass das Netzwerk von vielen als „FakeVZ“ verspottet wird. Jetzt soll dem ein Ende bereitet werden. Auf der Website verk├╝nden die Betreiber: „Wir machenÔÇÖs kurz: Es ist vorbei. sch├╝lerVZ wird am┬á30. April 2013┬ágeschlossen. F├╝r immer.

[Weiterlesen…]