Dienstag, 18. September 2018

Gemeinderat lässt Verkehrszählung durchführern

Was verändert sich durch die Kreisverbindungsstraße?

Hemsbach, 30. April 2014. (red/ms) Die Kreisverbindungsstraße (KVS) soll die Gemeinden Hemsbach, Weinheim-Sulzbach und Laudenbach verbinden. Damit wird sich die Verkehrssituation im Ort verändern. Da im Bereich um die Berliner Straße über diese Route künftig Fachmärkte beliefert werden, ist eine negative Entwicklung für den Verkehr im Ort nicht auszuschließen. Daher werden nach der Inbetriebnahme Verkehrszählungen durchgeführt. Die Verwaltung erklärte, gegebenfalls Maßnahmen umzusetzen.