Dienstag, 21. November 2017

Fahrbahndeckenerneuerung der A5 ab 11. August

4+0 Verkehrsführung ab 21. August

Hemsbach/A5, 11. August 2014. (red/pm) Die Bauarbeiten zur Fahrbahndeckenerneuerung zwischen der baden-württembergischen Landesgrenze zu Hessen und der Anschlussstelle Hemsbach starten am Montag, den 11. August. [Weiterlesen…]

Verbesserte Parksituation:

Stadt schafft fünf Parkplätze unter der Bahnbrücke

Traveler

Die neuen Parkplätze sollen die Parksituation entspannen. Foto: Stadt Hemsbach

 

Hemsbach, 11. September 2013. (red/pm) Die Stadt Hemsbach konnte das Grundstück, das an das unter der Bahnüberführung angrenzt, erwerben und dort fünf Parkplätze schaffen. [Weiterlesen…]

Schnelles Internet für alle

fibernet_Vertragsunterzeichnung

Vertragsunterzeichnung für das landesweite Modellprojekt fibernet.rnk (vorne v.l.n.r.): Nils Drescher (Projektleiter, Rhein-Neckar-Kreis), Landrat Stefan Dallinger, Rudi Feil (Geschäftsführer Geo Data), Jennifer Reckow (Projektleiterin, Geschäftsführerin processline). (hinten v.l.n.r.): Prof. Dr. Jürgen Anders (HS Furtwangen), Volker Weinkötz (Vergabestelle, Rhein-Neckar-Kreis), Manuel Hommel und Werner Riek (beide Geodata GmbH), Ann-Katrin Schwöbel (processline), Kai-Markus Schenek (iuscomm), Detlef Brandt (processline). Foto: Landratsamt Rhein-Neckar

 

Rhein-Neckar, 05. August 2013. (red/pm) Welche Maßnahmen sind im Rhein-Neckar-Kreis notwendig, um die Haushalte und Unternehmen flächendeckend mit schnellem Internet zu versorgen? Wie soll ein möglicher Ausbau organisiert und finanziert werden? Am 31. Juli fiel im Landratsamt der Startschuss für das landesweite Modellprojekt fibernet.rnk, das Antworten auf diese zentralen Fragen geben wird. [Weiterlesen…]

Regierungspräsidium unterstützt Projekte mit Zahlungen aus Ausgleichstock

250.000 Euro für Hemsbach und Laudenbach

Hemsbach/Laudenbach, 27. Juli 2013. (red/pm) Die Gemeinden Hemsbach und Laudenbach werden vom Regierungspräsidium Karlsruhe mit Zahlungen aus dem Ausgleichstock 2013 unterstützt. In Hemsbach wird die Sanierung Königsberger Straße gefördert, in Laudenbach die Sanierung des Rathauses. [Weiterlesen…]

Zeitgemäßes Design, "neue Maßstäbe" (bisher) Fehlanzeige

Ländle mit neuer Homepädsch

Rhein-Neckar, 04. Februar 2013. (red/zef) Seit dem 01. Februar 2013 hat das Land Baden-Württemberg eine neue Online-Plattform. Die Homepage soll neue Maßstäbe setzen, damit „sich die Bürgerinnen und Bürger mit Politik auseinandersetzen“, sagt die Silke Krebs, Ministerin im Staatsministerium. Wir haben uns die Seite angeschaut: „Neue Maßstäbe“ gilt im Vergleich mit der alten Seite bestimmt, das Design ist frisch und modern – inhaltlich und konzeptionell kann die Seite aber durchaus noch zulegen. Immerhin: In den ersten drei Stunden nach dem Start am 1. Februar haben bereits 2.500 Menschen insgesamt 15.000 Seiten aufgerufen – und das innerhalb von drei Stunden. [Weiterlesen…]