Donnerstag, 21. Juni 2018

Sperrung des Saukopftunnels an der B38

B38/Weinheim, 21. MĂ€rz 2014. (red/pm) Der Saukopftunnel an der Bundesstraße (B) 38 Weinheim – Birkenau muss aufgrund von Reinigungs- und Wartungsarbeiten von Montag, 24. MĂ€rz 2014 bis Donnerstag, 27. MĂ€rz jeweils nachts von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr voll fĂŒr den Verkehr gesperrt werden. Ab Freitag, 28. MĂ€rz, 05:00 Uhr morgens ist der Tunnel wieder fĂŒr den Verkehr freigegeben. Wie das Straßenbauamt im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis mitteilt, wird die Umleitungsstrecke ĂŒber die Landesstraße (L) 3408 (alte B38) ausgeschildert.

Saukopftunnel am Samstagnachmittag gesperrt

Weinheim/Bergstraße, 06. MĂ€rz 2014. (red) Die Feuerwehr Weinheim wird am 8. MĂ€rz gemeinsam mit der Feuerwehr Birkenau, dem Rettungsdienst und der UnterkreisfĂŒhrungsgruppe eine grĂ¶ĂŸere Übungen im und um den Saukopftunnel. In erster Linie geht es um die Kommunikation zwischen West und Ostportal. Außerdem soll der neue Fluchtstollen getestet werden und ein Rettungstunnelfahrzeug in den Einsatz gebracht werden. Aufgrund der Übung wird der Saukopftunnel am Samstag zwischen 13 und 17 Uhr voll gesperrt.

Asphaltarbeiten abgeschlossen

Saukopftunnel ab 8. September 2013, 9 Uhr, wieder fĂŒr den Verkehr frei

Weinheim/Rhein-Neckar, 07. September 2013. (red/pm) Wie das Landratsamt aktuell mitteilt, ist der Saukopftunnel wieder ab Sonntagmorgen wieder fĂŒr den Verkehr frei befahrbar. Wegen eines Wasserschadens war der Tunnel am 04. September kurzfristig geschlossen worden, was zeitweise zu Verkehrschaos fĂŒhrte. [Weiterlesen…]

Der KĂ€lteeinbruch macht den Amphibien weniger aus, als gedacht

„Die Kröten stehen in den Startlöchern“

Zu tausenden wandern Kröten, Salamander und Molche jedes Jahr in der Region zu den Teichen zurĂŒck, in denen sie geschlĂŒpft sind. HĂ€ufig mĂŒssen sie dabei Straßen ĂŒberqueren – tödliche Hindernisse. Ohne Helfer schafften es nicht mal zehn Prozent. Mit diesem Bild sucht der Nabu Heidelberg dieses Jahr Helferinnen und Helfer. Bild: Christel Pietsch

 

Rhein-Neckar, 12. MĂ€rz 2013. (red/ld) Die Kröten, Frösche und Salamander stehen schon in den Startlöchern, wie auch ihre Retterinnen und Retter von Nabu und BUND. Bald ist Paarungszeit. Wenn die Temperaturen nachts wieder ĂŒber fĂŒnf Grad liegen wandern sie los zurĂŒck zu dem Teich, in dem sie geschlĂŒpft sind. Den Winter haben sie im Waldboden verbracht, eingebuddelt. Damit ihre Reise zum Rendezvous am Teich auch glĂŒcklich endet, sammeln zahlreiche Helfer im Berichtsgebiet Kröten und andere Amphibien und bringen sie ĂŒber die Straßen. Teilweise werden auch Straßen fĂŒr die Amphibien gesperrt. Der KĂ€lteeinbruch macht den Tieren aber nicht so sehr zu schaffen, wie man es annehmen wĂŒrde.

Von Lydia Dartsch

Sie stehen schon in den Startlöchern.

sagt Renate Exner aus Heidelberg, die seit 20 Jahren Kröten, Salamander und Frösche ĂŒber die Straßen im Raum Heidelberg trĂ€gt. [Weiterlesen…]

Verlegung und Inbetriebnahme des Tunnelfunksystem

B38-Saukopftunnel am 15. und 16. Januar nachts gesperrt

Weinheim/Heidelberg, 11. Januar 2013. (red/pm) Das RegierungsprĂ€sidium Karlsruhe informiert, dass der Saukopftunnel in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (15./16.01.) sowie in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag erneut gesperrt wird. Das dĂŒrfte wieder fĂŒr Ärger bei den Pendlern sorgen (siehe unseren Kommentar: Never Ending Ärger mit dem Saukopftunnel).

Information des RegierungsprÀsidiums Karlsruhe:

„Im Zusammenhang mit der sicherheitstechnischen AusrĂŒstung des Fluchtstollens muss der Saukopftunnel zur Verlegung und Inbetriebnahme des Tunnelfunksystems in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (15./16.01.) sowie in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (16./17.01.) jeweils von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr voll gesperrt werden.

Das RegierungsprĂ€sidium Karlsruhe bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer fĂŒr die notwendigen Vollsperrungen um VerstĂ€ndnis.“

"TurnusgemĂ€ĂŸe Wartungs- und Reinigungsarbeiten"

Saukopftunnel erneut vom 3. bis 7. Dezember nachts gesperrt

Weinheim/Heidelberg, 29. November 2012. (red/pm) Das Landratsamt informiert, dass der Saukopftunnel vom 03.-07. Dezember erneut gesperrt wird. Das dürfte wieder für Ärger bei den Pendlern sorgen (siehe unseren Kommentar: Never Ending Ärger mit dem Saukopftunnel).

Information des Landratsamts:

„Im Saukopftunnel (B 38) finden vom 3. bis 7. Dezember nachts von 20 Uhr bis morgens 5 Uhr Wartungs- und Reinigungsarbeiten statt. Deshalb muss der Tunnel für diese Zeit voll gesperrt werden, wie das Straßenbauamt des Rhein-Neckar-Kreises mitteilt. Die Umleitung erfolgt jeweils über die L 3408 (alte B 38).

Die Arbeiten stehen nicht im Zusammenhang mit der jüngsten Sperrung des Tunnels, die durch eine Baumaßnahme des Regierungspräsidiums Karlsruhe bedingt war. Sie konnten aber auch nicht mit diesen zusammengelegt werden. Die Überprüfung der technischen Einrichtungen und die Reinigungsarbeiten erfolgen vielmehr in vierteljährlichen Wartungsintervallen, die durch bestehende Sicherheitsrichtlinien festgelegt, lange im Voraus geplant und über Verträge geregelt sind. In den Nachtstunden arbeiten die Wartungsfirmen mit Hochdruck daran, dass der Verkehr zu den Hauptverkehrszeiten ganzjährig den Tunnel passieren kann und er verkehrssicher bleibt.

Bei dieser regulären vierteljährlichen Nachtsperrung am 3. bis 7. Dezember finden u. a. statt die Inspektion und Wartung der Bestands- und Brandmeldeanlage, der Löschwassereinrichtung sowie die Überprüfung von Verkehrsanlage, Lüfter Vollwartung, Zentrale Leittechnik, Funkanlage und von Feuerlöschern, die Reinigung der Entwässerungsleitungen und der Fahrbahn sowie des Tunnels.2

Saukopftunnel bleibt bis Montag frĂŒh zu

Eine außerplĂ€nmĂ€ĂŸige Sperrung des Saukopftunnels fĂŒhrt zu erheblichem Verkehrsaufkommen zwischen Weinheim und Birkenau. (Foto: Wikipedia/Ak84)

 

Weinheim, 22. November 2012. (red/aw) Am frĂŒhen Mittwochabend wurde der Saukopftunnel zwischen Weinheim und Birkenau außerplanmĂ€ĂŸig gesperrt. Soft- und Hardware-Probleme konnten die Sicherheit der Autofahrer nicht mehr gewĂ€hrleisten. Die Vollsperrung dauert in jedem Fall bis Montag, den 26. November, 05:00 Uhr an.

WĂ€hrend der Inbetriebnahme neuer Anlageteile im Haupt- und Fluchtstollen wurde die vorhandene betriebstechnische Anlage durch Software-und Hardwarekomponenten erweitert. Bei der Programmierung dieser neuen Anlagenteilen entstanden allerdings erhebliche Schwierigkeiten mit dem bestehenden Betriebssystem. Diese veranlassten das RegierungsprĂ€sidium in Karlsruhe am frĂŒhen Mittwochabend den Tunnel auf der B38 zwischen Weinheim und Birkenau sofort zu schließen. Wie das RegierungsprĂ€sidium mitteilte, sei die Sicherheit der Autofahrer nicht mehr gewĂ€hrleistet und die Sperrung daher unumgĂ€nglich.

Die bereits angekĂŒndigte Vollsperrung am Wochenende vom 23.11. bis 26.11.2012, von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr, findet zudem planmĂ€ĂŸig statt. Die Autofahrer mĂŒssen daher bis mindestens Montagmorgen, 05:00 Uhr, auf die alte B38 ausweichen.

Allerdings kann es dadurch auch im Weinheimer-Stadtbereich zu erheblichen Behinderungen kommen, da im Bereich der Bundesstraße B3 Bergstraße/ Ecke Friedrichstraße die Fahrbahndecke saniert wird. Zeitweise wird die Friedrichstraße sogar ganz gesperrt.

Die beliebte Ausweichstrecke ĂŒber den Watzenhof in Hemsbach ist ebenfalls durch Bauarbeiten eingeschrĂ€nkt. Die Autofahrer sollten heute und morgen in jedem Fall mehr Zeit einplanen.

B 38 - Saukopftunnel Weinheim

AußerplanmĂ€ĂŸige Nachtsperrungen heute Abend und Donnerstag

Rhein-Neckar/Weinheim, 21. November 2012. (red/pm) Sperrung des Saukopftunnels heute und am Donnerstag sowie am kommenden Wochenende.

Information des Regierungspräsidiums Karlsruhe:

„Im Zusammenhang mit der sicherheitstechnischen Ausrüstung des Fluchtstollens im Saukopftunnel sind heute Abend, 21.11., und Donnerstag, 22.11.2012, jeweils von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr zusätzliche Vollsperrungen erforderlich. Die Sperrmaßnahmen sind notwendig zur Optimierung der Rettungsstollenlüftung und zur Überprüfung des Zusammenspiels zwischen bereits vorhandener Lüftung im Hauptstollen und neu installierter Lüftung im Fluchtstollen.

Die bereits angekündigte Vollsperrung am Wochenende vom 23.11. bis 26.11.2012, ebenfalls von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr, findet planmäßig statt. Die Sperrung vom 23. bis 26.11.2012 erfolgt aufgrund von Brandversuchen.

Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer für die außerplanmäßigen Vollsperrungen um Verständnis.“

Saukopftunnel wieder befahrbar

Weinheim/Rhein-Necakar, 06. Februar 2012. (red/pol) Wie die Polizei aktuell mitteilt, ist der Saukopftunnel, der aufgrund eines PKW-Brandes am Montagabend gesperrt wurde, seit 20.00 Uhr wieder fĂŒr den Verkehr freigegeben.

Gegen 17.27 Uhr geriet ein PKW vor dem westlichen Tunnelportal in Brand. Der Fahrer und sein Beifahrer konnten das Fahrzeug verlassen, bevor dieses völlig ausbrannte. Der Sachschaden wird auf ca. 35.000,- Euro geschĂ€tzt. Die Ursache fĂŒr den Brand dĂŒrfte ein technischer Defekt gewesen sein.