Samstag, 25. November 2017

Vernissage am 30. Januar

Bilder von Menschen mit Behinderung

SONY DSC

ÔÇ×FragendÔÇť nennt Harry Meerpohl sein mit China-Tusche gemaltes Portr├Ąt. Foto: Stadt Hemsbach

Hemsbach, 20. Januar 2014. (red/pm) Mit einer Ausstellung der besonderen Art er├Âffnet die Hemsbacher ÔÇ×Galerie im SchlossÔÇť am Donnerstag, den 30. Januar, ihre Ausstellungsreihe 2014. Gleich 14 behinderte K├╝nstlerinnen und K├╝nstler vom Pilgerhaus Weinheim und der Behindertenhilfe Bergstra├če Bensheim-Auerbach sowie f├╝nf ÔÇ×GastmalerÔÇť werden sich unter dem Ausstellungstitel ÔÇ×Von Tier und MenschÔÇť pr├Ąsentieren. Die in Hemsbach ausgestellten Bilder entstanden beim 14. Kunstaktionstag im M├Ąrz 2013, der unter der Leitung des Ludwigshafener K├╝nstlers Ulrich Thul im Pilgerhaus stattfand. [Weiterlesen…]

Kinder mit besonderem Erziehungsbedarf werden in ihrer Schule unterst├╝tzt

Inklusive Au├čenstelle des Pilgerhauses

Hemsbach, 29. Oktober 2013. (red/pm)Mit dem Schuljahresbeginn wurde die Inklusive Au├čenstelle der Peter-Koch-Schule f├╝r Erziehungshilfe in Hemsbach er├Âffnet. So k├Ânnen Kinder mit besonderem Erziehungsbedarf in ihrer Schule unterst├╝tzt werden. [Weiterlesen…]