Mittwoch, 22. November 2017

ISEK-Projektgruppe Landschaft und Vorgebirge erh├Ąlt Unterst├╝tzung von Vierbeinern

ÔÇ×Da gibt es nichts zu meckernÔÇť

Hemsbach, 19. Juli 2014. (red/pm) Von wegen Meckerziegen: Den F├╝nfen schmeckt es sichtlich. Kein Wunder: Der Tisch ist mit Brombeeren, Waldreben und Robinien reich gedeckt. Seit Ende Juni grasen f├╝nf Ziegenb├Âcke im Hemsbacher Vorgebirge ein gro├čes, bis dahin v├Âllig verwildertes Grundst├╝ck ab, das sich an der Abzweigung des ersten Umb├╝hlweges vom neuen Bl├╝tenweg befindet. [Weiterlesen…]